Ayurveda für Frauen

AYURVEDA BEAUTY-TIPP 🌸 für deine innere und äußere Schönheit

Die essentielle Lebensenergie Ojas, die uns jung hält und Lebensenergie schenkt, wird durch die Einnahme von speziellen Rasayana gefördert. Im klassischen Ayurveda versteht man unter Rasayana bestimmte Lebensmittel, Heilkräuter, Reinigungsübungen sowie äußere therapeutische Ölanwendungen, die direkt auf die Vitalisierung des Stoffwechsels einwirken. Indem wir unser Ojas nähren, stärken wir unser Immunsystem und bauen körperlich und psychische Kräfte in uns auf. Hier sind ein paar Vorschläge für dich. Schau doch mal was dich anspricht und was du gut in deinen Tag einbauen kannst für deine tägliche Portion Lebensenergie. 

- Regelmässige Massagen mit Sesamöl
- Regelmäßige Bewegung, um die Durchblutung und den Lymphstoffwechsel anzuregen. Empfohlen werden mindestens 20 Minuten am Tag
- Viel Obst und vor allem grünes Gemüse essen  
- Ingwer und Kurkuma in deiner täglichen Küche
- Vermeide weißen Zucker
- Viel Wasser trinken. Am besten abgekocht 
- Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft 
- Weihrauch, Sandelholz, Rose, Vanille Rosmarin als ätherische Öle in der Beautypflege
- Nimm dir abends Zeit für dich. Mache Yoga. Meditiere. Verbinde dich mit dir selbst und strahle von innen heraus. 
- Iss täglich ein paar Mandeln. In den alten ayurvedischen Schriften gilt die Mandel als besonderes Aphrodisiakum und Verjüngungsmittel. Ihr hoher Vitamin E Gehalt versorgt die trockene Haut mit Feuchtigkeit

Hast du schon was ausprobiert? Hast du Fragen? Dann schreibe mir gerne oder lass uns an deinem eigenen Beauty-Tipp für mehr Lebensenergie teilhaben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0