AGBs


1. Geltung

Mit der Anmeldung akzeptierst du die folgenden Bedingungen:

 

2. Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt an:                               Kontodaten:

Nina Gutermuth                                                 Volksbank Alzey-Worms eG

Am Römerpfad 2                                               IBAN: DE85 5509 1200 0035 2033 03

67591 Offstein                                                   BIC: GENODE61AZY

nina@maitriyogazeit.de

www.maitriyogazeit.de

 

Die Anmeldung ist nach erfolgter Bestätigung verbindlich. Bitte überweise den Betrag bis 7 Tage vor Beginn deiner ersten Yogastunde bei Maitri Yoga. Bei ausbleibender rechtzeitiger Zahlung wird der Platz neu vergeben. Sollte der Kurs aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl nicht stattfinden, wird der Beitrag zurückerstattet. Eine Rückerstattung aus anderen Gründen, auch bei Nichtantritt, ist nicht möglich.

 

3. Laufzeiten Yogakarten

Die Yogakarten sind nicht übertragbar und nur während der angegebenen Laufzeit (8 bzw. 12 Wochen) gültig. Diese beginnt mit der ersten Yogastunde die bei der Anmeldung angegeben wurde und wird ausschließlich nur durch Urlaubszeiten der Veranstalterin verlängert. Sonderkurse & Workshops werden gesondert angeboten und berechnet.

 

4. Feiertage

An gesetzlichen Feiertagen in Rheinland-Pfalz findet kein Unterricht statt.

Eine Verlängerung der Karte erfolgt hierdurch nicht. 

 

5. Im eigenen Interesse

Bitte informiere mich vor der Stunde wenn du akute Beschwerden hast.

Bei bestehenden Krankheiten kläre bitte vorab mit deinem Arzt ob du Yoga machen kannst.

 

6. Haftung

Die Teilnahme am Unterricht geschieht auf eigene Verantwortung. Die Veranstalterin haftet nicht für Personen- und / oder Sachschäden. Während des gesamten Aufenthalts am Unterrichtsort übernehmen die TeilnehmerInnen die Verantwortung für sich selbst.

 

7. Datenschutz

Du erklärst dich mit der Speicherung, Bearbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten durch Nina Gutermuth (Maitri Yoga) einverstanden. Die Daten werden intern gespeichert und verarbeitet und werden NICHT an Dritte weitergegeben.

 

 

Stand Mai 2017