AGBs


1. Geltung

Mit der Anmeldung akzeptierst du die folgenden Bedingungen:

 

2. Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt an:                               Kontodaten:

Nina Gutermuth                                                 Volksbank Alzey-Worms eG

Am Römerpfad 2                                               IBAN: DE85 5509 1200 0035 2033 03

67591 Offstein                                                   BIC: GENODE61AZY

nina@maitriyogazeit.de

www.maitriyogazeit.de

 

Die Anmeldung zum einem Kurs/Seminar erfolgt schriftlich über das Anmeldeformular und wird mit schriftlicher Anmeldebestätigung (per E-Mail) sofort verbindlich. Bitte überweise den Betrag innerhalb 7 Tagen - in jedem Fall vor deiner ersten Yogastunde - nach deiner Anmeldung auf das in der Anmeldebestätigung genannte Konto. Bei ausbleibender rechtzeitiger Zahlung wird der Platz neu vergeben. Sollte der Kurs aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl nicht stattfinden, wird der Beitrag zurückerstattet. Eine Rückerstattung aus anderen Gründen, auch bei Nichtantritt, ist nicht möglich. Es erfolgt keine Rückerstattung der Kursgebühr für versäumte Kusstunden!

 

3. Laufzeiten Yogakarten

Die Yogakarten gelten für den in der Anmeldung ausgewählten Kurs und sind nicht übertragbar. Die Gültigkeit beläuft sich auf 12 Wochen und beginnt mit der ersten bei Anmeldung angegebenen Yogastunde. Es besteht kein Anspruch versäumte Kursstunden nachzuholen. Wir bieten dir jedoch die Möglichkeit, parallel laufende Kurse zu besuchen, sofern dort Plätze verfügbar sind. Sonderkurse & Workshops werden gesondert angeboten und berechnet. Für in sich geschlossene, zeitlich festgelegte Kurse (z.B. 8 Wochen-Kurse) gibt es keine Möglichkeit verpasste Termine nachzuholen. Bei Stundenausfall von Seiten der Kursleitung wird das Nachholen durch das direkte Anfügen der Stunde an das Kursende gewährleistet.

 

4. Workshops & Specials

Deine Anmeldung ist verbindlich. Der Beitrag ist nach erfolgter Anmeldebestätigung fällig. Solltest du am Workshop / Special nicht teilnehmen können, benachrichtige uns bitte umgehend. Die Stornierung ist nur schriftlich möglich. Sende uns hierzu eine email an nina@maitriyogazeit.de. Bis 30 Tage vor Beginn des Kurses /Workshops bleibt deine Stornierung kostenfrei. Bei Stornierungen bis zu 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Teilnahmegebühr zurückerstattet. Innerhalb der letzten 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr ausgeschlossen. Dies gilt auch, wenn du nicht erscheinst oder die Teilnahme vorzeitig abbrichst. Der Grund hierfür ist in jedem Fall unerheblich. Du hast die Möglichkeit eine ErsatzteilnehmerIn zu stellen. Sollte eine Warteliste bestehen und der reservierte Platz neu vergeben werden können, fällt lediglich die Aufwandsentschädigung von 25 % des Workshop / Special Beitrags an. Bitte beachte die teilweise gesonderten Bedingungen z.B. beim Kinderyoga. Die Anmeldung ist in jedem Fall verbindlich auch bei Absage oder Nichterscheinen. Es ist keine Rückerstattung möglich. 

 

5. Feiertage

An gesetzlichen Feiertagen in Rheinland-Pfalz findet kein Unterricht statt.

Eine Verlängerung der Karte erfolgt hierdurch nicht. 

 

6. Im eigenen Interesse

Bitte informiere mich vor der Stunde wenn du akute Beschwerden hast. Bitte informiere mich auch im Falle einer Schwangerschaft. 

Bei bestehenden Krankheiten kläre bitte vorab mit deinem Arzt ob du Yoga machen kannst.

 

7. Haftung

Die Teilnahme am Unterricht und Veranstaltungen (Workshop / Special) geschieht auf eigene Verantwortung. Die Veranstalterin haftet nicht für Personen- Sach- und/oder Vermögensschäden. Während des gesamten Aufenthalts am Unterrichtsort übernehmen die TeilnehmerInnen die Verantwortung für sich selbst. Die Nutzung der Räumlichkeiten erfolgt auf eigene Gefahr des Teilnehmers. Wir übernehmen keine Haftung für die von den Teilnehmern mitgebrachten Gegenstände, Wertsachen oder Garderobe. 

 

8. Datenschutz

Du erklärst dich mit der Speicherung, Bearbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten durch Nina Gutermuth (Maitri Yoga) einverstanden. Die Daten werden intern gespeichert und verarbeitet und werden NICHT an Dritte weitergegeben.

 

Wir behalten uns vor, unsere Kursangebote/ Kursleiter, den Stundenplan, die Tarife sowie den Ort der Kursdurchführung in zumutbarer Weise zu ändern. 

 

Stand April 2018